Fox, Die verborgene Spiritualität des Mannes

22,00 

10 Anregungen zum Erwecken der eigenen Männlichkeit

Art.-Nr.: 9103 Kategorien: ,

Beschreibung

10 Anregungen zum Erwecken der eigenen Männlichkeit

Es ist kein Geheimnis, dass das MannSein heute in einer schweren Krise steckt. Gewalt, Krieg und ökologischer Kollaps, die allermeisten der großen Menschheitsprobleme resultieren aus einer desorientierten und außer Kontrolle geratenen Maskulinität. Viele junge Männer sind auf der Suche nach einer geheiligten Männlichkeit, die notwendige Veränderung bringen könnte. Doch unsere Zivilisation belohnt nachwievor die Auswüchse männlicher Reptilienhirne wie Herrschaft, Ausbeutung und Aggression und unterdrückt die dem Mann eigene Suche nach Spiritualität. Fox eröffnet uns hier, was er unter „Geheiligter Männlichkeit“ versteht und wie wir dorthin gelangen können. Im Kapitel zur „Heiligen Hochzeit“ führt er an, wie diese geheiligte Männlichkeit in einer neu verstandenen Partnerschaft ihren vollkommenen Ausdruck finden kann. Aus dem Inhalt: – Auf der Suche nach der „Geheiligten Männlichkeit“ – Vater Himmel: der Kosmos lebt – Der „Grüne“ Mann – Ikarus und Dädalus – Jäger und Sammler – Der spirituelle Krieger – Männliche Sexualität, numinose Sexualität – Unser kosmischer und unser tierischer Körper – Der „Blaue“ Mann – Erdvater: das väterliche Herz – Großvater Himmel: das großväterliche Herz – Die Heilige Hochzeit des Männlichen und Weiblichen – Übungen zur Entwicklung der 10 Archetypen – Vorschläge für Übergangs- und Initiationsriten